Erfolg- und ergebnisreiche Klausurtagung des Kreisverbandes

Die alljährlich stattfindende Klausurtagung des FDP Kreisverbandes München-Land fand am letzten November-Wochenende 2017 unter großer Beteiligung im Nachbarlandkreis Ebersberg statt. 28 Klausurteilnehmer  steckten die ersten Grenz- und Stützpfeiler für einen erfolgreichen Landtags- und Bezirkstagswahlkampf 2018 ab.

Neben der thematischen und programmatischen Positionierung der Landtagskandidaten Tobias Thalhammer (Stimmkreis München-Land Süd) und Thomas Jännert (Stimmkreis München-Land Nord) und der Bezirkstagskandidaten Dr. Gabriela Berg (München-Land Süd) und Gerd Kleiber (München-Land Nord) wurden zahlreiche strategische und organisatorische Vorbereitungen getroffen. Denn Wahlen zu Landtag und Bezirkstag unterscheiden sich erheblich von der Bundestagswahl: Beide Wahlen sind Personenwahlen. Daher will sich die FDP München-Land nicht nur als Partei zeigen. In den Mittelpunkt werden die Kandidaten gerückt. Dafür entwickelten die Klausurteilnehmer Konzepte und Maßnahmenpläne, die zahlreiche Multiplikatoren einbeziehen werden.

  

  


Neueste Nachrichten