Jimmy Schulz nimmt seine Arbeit im Innenausschuss und im Ausschuss für die Digitale Agenda auf

Die FDP Bundestagfraktion hat die Besetzung der Bundestagsausschüsse festgelegt. Der FDP Bundestagsabgeordnete aus dem Landkreis München-Land, Jimmy Schulz, wird in den Innenausschuss und in den Ausschuss für die Digitale Agenda entsandt.

Ein Bundestagsausschuss besteht aus Mitgliedern des Deutschen Bundestags und deckt ein bestimmtes Thema ab. Die Bundestagsausschüsse dienen der Vorbereitung der Bundestagsentscheidungen, da aufgrund der Größe des Plenums nicht alle Beschlüsse und Gesetzesentwürfe den Bundestag in seiner Gesamtheit durchlaufen können. In den Bundestagsausschüssen werden die Gesetzesentwürfe „abstimmungsreif“ vorbereitet.

Der 1968 in Freiburg geborene Jimmy Schulz ist einer der führenden Netzpolitiker der FDP. Schulz war schon von 2009 bis 2013 für die FDP im Deutschen Bundestag. Er ist seit 2000 Mitglied der FDP und  Gründungsmitglied und Vorsitzender von „Load – Verein für liberale Netzpolitik“.


Neueste Nachrichten